Samstag, 18. Januar 2020 20:00

Ach Luise! Eine humoristisch-frivole Liederrevue aus dem Berlin der 20er Jahre!

Samuel Zünd, Gesang und Conference Nina Ulli, Violine Edward Rushton, Piano

Der Bariton und Entertainer Samuel Zünd bricht die Herzen der stolzesten Frau’n mit seinem bestechenden Charme und dem verführerischen Schmelz seiner wohltemperierten Stimme. Es begleitet ihn der Pianist Edward Rushton.

Aber auch die Herren der Schöpfung kommen auf ihre Kosten: Die virtuosen, einfühlsamen Künste der Geigerin Nina Ulli entführen in den wilden Osten und den süssen Westen!

Das Programm beschwört mit nostalgischen Evergreens und deutschen Chansons das Berlin der 20er-Jahre herauf – rund um den leider in Vergessenheit geratenen Sänger und Kabarettisten Max Hansen (dem ersten Oberkellner Leopold in Benatzkys „Weissen Rössel am Wolfgangsee“) - und lässt sein Publikum in eine vergangene Welt eintauchen.

www.samuelzuend.ch