Demnächst
Ludwig van Beethoven - Nichts von Ruhe! Portrait eines Lebens in Extremen

Vera Bauer, Autorin und Sprecherin / Benjamin Engeli, Klavier

Vera Bauers Beethoven-Portrait vermittelt ein eindringliches Bild von der Jugend des Komponisten in einem armen, kinderreichen Musikerhaushalt, zu einer Zeit, wo die herannahende französische Revolution auch in Deutschland das Leben und Denken der Menschen zunehmend bestimmte. Es erzählt von Beethovens frühem musikalischen Genie; von seiner Übersiedlung nach Wien, dem alles dominierenden Drang, sich vollständig der Kunst zu widmen, von engen Freundschaften und dramatischen Liebesschicksalen – und vom großen Unglück seines Lebens, dem Verlust seines Gehörs.

Inmitten solch extremer Erfahrungen erschafft Ludwig van Beethoven als umfassender, leidenschaftlicher Geist ein immenses musikalisches Werk, eine 'Philosophie in Tönen'.

Benjamin Engeli, für seine musikalische Intensität und Brillanz international gerühmter Schweizer Pianist, vermittelt mit seinem Klavierspiel die klangliche Dimension von Beethovens Musikkosmos.

www.verabauer.ch   /  www.benjaminengeli.com

Reservation

Reservationsformular

Ihre Angaben